Der Weg zu Ihrem Erfolg

Begleiten Sie einen Besuchenden von der Messevorbereitung bis zum Besuch der Swiss Medtech Expo und erfahren Sie, mit welchen Touchpoints Sie ihn für Ihr Angebot begeistern können – analog und digital!

Um Sie als Aussteller erfolgreich zu machen, setzen wir mit der Swiss Medtech Expo konsequent auf die Kombination von analog und digital. Sie haben damit mehr Möglichkeiten, mit potenziellen Kunden in Kontakt zu kommen und sie zu unterschiedlichen Zeitpunkten über verschiedene Kanäle zu erreichen. Sucht der Besuchende nach Inspiration, wird er online auf Ihr Fachwissen aufmerksam. An der Swiss Medtech Expo selbst, hat der Besuchende wiederum mehrere Möglichkeiten, weitere Hintergründe über Ihre Lösung zu erfahren.

Die Publikation von inspirierenden Lösungsbeispielen auf analogen und digitalen Kanälen vermittelt Ihre Kompetenzen spannend und verständlich – nutzen Sie diese Chance und erhöhen Sie damit Ihren Messeerfolg!
 

    

1.

Besuchende werden bei ihren Herausforderungen abgeholt.

 

2.

Sie als Aussteller positionieren sich in einem Fokusthema und Anwendungsbereich der Medizintechnik.

 

3.

Sie präsentieren schon vor der Messe online Ihre Kompetenzen anhand konkreter Lösungen.

 

4.

Besuchende planen ihren Messebesuch vorgängig und merken sich Ihre spannenden Inhalte.

 

5.

Sie zeigen Ihre konkreten Lösungen direkt am Messestand.

Besuchende treffen mögliche Projektpartner für persönliche Gespräche.

 

6.

Sie stellen im Innovation Symposium spannende Hintergründe zu Ihren Lösungen vor.

 

7.

Beim ungezwungenen Netzwerkanlass tauschen Sie sich mit Besuchenden aus.

    Komplette Illustration anzeigen

365 Tage im Austausch

Auf dem digitalen Treffpunkt Medtech.plus trifft sich die Medtech-Community, um Ideen, Technologien und Lösungen für die Produktion zu finden, damit Projekte schneller und erfolgreicher umgesetzt werden können.

mehr

Aussteller-Stimme

«Die Besuchenden haben sich online umfassend auf die Swiss Medtech Expo vorbereitet. Entsprechend hatten wir kompetente und sehr zielführende Gespräche an den Ständen», erzählt Wolfram Kessler, Geschäftsführer der Rohr AG.

Jetzt Aussteller werden!

Hier geht es zu den Anmeldeunterlagen.

weiter

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos > OK